Samstag, 18. und 25. Januar 2014, 10.00 - 17.00 Uhr
Sporthalle Marienschule, Ahlen

Capoeira

Wochenend-Workshop

Capoeira Kléber Batista da Silva
Capoeira ist ein brasilianischer Kampftanz, dessen Ursprung auf den afrikanischen NiGolo (»Zebratanz«) zurückgeführt wird. Capoeira wurde während der Kolonialzeit von verschleppten afrikanischen Sklaven praktiziert und weiterentwickelt. Die afrikanischen Elemente verschmolzen im Laufe der Jahre mit Elementen anderer Kampfkünste wie z.B. Ringen, Jiu Jitsu und Wushu. In den 70er Jahren entwickelten sich viele der heute charakteristischen Akrobatien wie hohe, gedrehte Sprünge oder Salti. Traditionell wird zu den Kämpfen Musik gespielt und häufig noch aus der Sklavenzeit stammende Lieder gesungen.

Veranstalter: VHS
Anmeldung: 02382 / 59-436, www.vhs-ahlen.de
Preis: 36,- EUR