Freitag, 24. Januar 2014, 19.30 – 22.30 Uhr
Weinhaus Schulz, Ahlen

Rum-Tasting: Das flüssige Gold aus Brasilien

Abendseminar

Weinhaus Schulz Keine andere Spirituose kommt derart facettenreich und vielfältig daher wie der Rum. Früher nur als Verschnitt (muss in Deutschland nur 5 % Rum beinhalten), zum Backen oder für die Feuerzangenbowle zu gebrauchen, erlebt er heute als Sologetränk seine Wiedergeburt, die der des Whiskys ähnlich ist.

Wir werden uns mit der Geschichte des Rums und seiner Herstellung beschäftigen. Sie erfahren, woher der Rum seine Farbe bekommt, was die Zuckerproduktion zur Rumherstellung leistet, was er manchmal in alten Whisky- und Cognac-Fässern zu suchen hat, was das Etikett aussagt und wie man die edelsten Tropfen findet. Dass alle Erkenntnisse auch am Original überprüft werden, versteht sich von selbst.

Veranstalter: VHS
Anmeldung: 02382/59-436, www.vhs-ahlen.de
Anmeldeschluss: 22. Januar 2014 (max. Teilnehmerzahl: 20)
Eintritt: 45,- EUR (inkl. Verkostung)

Weinstube im Weinhaus Schulz, Südstr. 2, Ahlen (Eingang durch die Küfergasse)