Montag, 25. Januar 2016, 19.00 Uhr
Cinema Ahlen

Goldenes Königreich

Filmvorführung mit Diskussion

Spielfilm (in deutscher Sprache), USA 2015, 99 Min., ab 6 J.

Goldenes Königreich

Vier junge Mönchsanwärter leben mit ihrem buddhistischen Meister in einem Kloster im Nordosten Myanmars. Eines Tages macht sich der oberste Mönch auf eine lange Reise, von der es womöglich keine Rückkehr geben wird, und lässt die vier Waisenjungen zurück. Auf sich allein gestellt, sehen sich die Heranwachsenden mit seltsamen Vorkommnissen in ihrem Heim konfrontiert. Während sie lernen, Verantwortung für sich selbst zu übernehmen, fasst der älteste Novize Witazara den Entschluss, gemeinsam mit den anderen Novizen das Kloster zu verlassen und in die fremde Welt aufzubrechen, um ihrem Meister zu folgen.

Nach dem Film diskutieren:
Werner Fischer (Leiter Interreligiöses Museum im Goldschmiedehaus), Dr. Hans W. Gummersbach (Myanmar-Kenner), Dierk Hartleb (Journalist), Paulina Peterleweling (VHS Ahlen), Willi Stroband (Pfarrer)

Moderation:
Lisa Voß-Loermann (Ahlener Tageblatt)

Eintritt: 9,- EUR
Platzreservierung: www.cinema-ahlen.de (Tel. 02382 / 9409-805)

Cinema Ahlen