Wie weit ist Afrika?

Filmische Impressionen aus dem Inneren Afrikas

Axel Ronig: Filmische Impressionen aus dem Inneren Afrikas

Der Ahlener Musiker und Filmemacher Axel Ronig reiste im Sommer 2014 an den Victoria-See und besuchte dort die Städte Bukoba und Mwanza, den in Europa unbekannten und auf einer Insel liegenden Rubondo Nationalpark, die Königsinsel Ukerewe Island, den Serengeti Nationalpark sowie den Natron-See.

Veranstalter: VHS Ahlen in Kooperation mit dem Freundeskreis Bagamoyo e. V.
Termin: Dienstag, 28. Juni 2016, 19.00 Uhr
Ort: Haus Siekmann, Sendenhorst
Termin: Mittwoch, 29. Juni 2016, 19.00 Uhr
Ort: Bürgerhaus „Alte Post“, Drensteinfurt
Eintritt: 5,- EUR