Wie weit ist Afrika?

Karamba Diaby

Karamba Diaby: Mit Karamba in den Bundestag

Wie aus einem Waisenkind im Senegal der erste schwarze Bundestagsabgeordnete wurde
Lesung mit Diskussion

Karamba Diaby

Er sitzt als erster Schwarzer im Deutschen Bundestag. Mit einem Stipendium kam er vom Senegal in die DDR und promovierte über deutsche Schrebergärten. An seinem ersten Tag in Berlin glaubte das Personal der Bundestagskantine, dass er zum Putzpersonal gehört. Mit viel Humor bringt Diaby Vorurteile ins Wanken und entlarvt Formen des Alltagsrassismus. Er erzählt von seinem Geburtsland, vom Leben in Deutschland und von seiner Vision einer offenen Gesellschaft.


Termin: Montag, 3. Juli 2017, 19.00 Uhr
Ort: Forum der Volksbank, Weststraße 72-74, Ahlen
Eintritt: 6,- EUR / erm. 4,- EUR